Cross aufgenommen. Nach der tradition, die bezirks-cross-country-rennen findet jährlich in einer anderen stadt, Aude. Nach Narbonne im vergangenen jahr, ist es an der tour de Sigean begrüßen, die sich besser in der domäne. Die ASARCM (sportverein leichtathletik-straße Corbières) zuständig für die organisation dieser veranstaltung, die voraussichtlich nicht weniger als 300 athleten aus der gesamten abteilung (der jungvögel veteranen). Die prüfungen finden in der nähe des etang de Sigean auf der base nautique de Port-Mahon, gegenüber der insel von der Andern. 2013, Sigeanais L. Schuh (ASARCM) war wieder mit den titel " bester veteran, dito für Marcellin Giro senioren. Bei den frauen, die Sigeanaise der ASARCM Ch. Monnier gewonnen hatte, die krone. Bei den veteranen damen, S. Ribot erwiesen. Mit einer starken delegation carcassonnaise wird erde sigeanaise am sonntag, den 12.

Hivernatrail. Die 8. ausgabe, fand in Saint-Côme-und Marvejols, sammelte 426 teilnehmer (klassifiziert). Einzige vertreter der Schnürsenkel, besiegt von Montreal zu besuchen und Gard, Luc Perrin, spezialist rennen trail, beendet die prüfung der 34 km 3h42’27". Es wird zum start des Phoebus-Trail von Gruissan am 16 februar nächsten jahres. Im jahr 2013 hatte er die ziellinie von 25 km (Las Caladas) 2h24’33". Natürlich wird er an der seite seiner klassenkameraden, die die organisation des trail der Stiftskirche am sonntag, 28. Eine veranstaltung wird moderiert von Billy, die stimme aude rennen ausserhalb der stadien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.