Eine bevölkerung aufmerksam.
Eine bevölkerung aufmerksam.

am dienstag, 7. januar, Jacques Hortala, bürgermeister und sein gemeinderat hatten eingeladen, um die bevölkerung für die traditionelle zeremonie wünschen. Viele menschen in der mehrzweckhalle, um eine zeremonie, die begann, die kleinen musiker griff Notizen. Dann, nach ein paar worten der stadträte und der stellvertreter der bürgermeister in seiner rede grußkarten stellte Couiza als eine stadt, die hat talent und talente. Eine stadt, die hat talent mit allen vereinen und deren animationen im laufe des jahres, vereine und gruppen, die jeweils zu ihrem recht auf ein wort glückwünsche des bürgermeisters. Und eine stadt, die talente mit der präsentation der verschiedenen künstlern abgeschlossen haben, diesen abend mit musik und liedern. Auch eine hommage an die handwerker, gewerbetreibende und freiberufler, die vor der krise mussten widerstehen, um den besten service zum besten preis. Gratulieren Sie von Couiza ein garten für die dekoration des dorfes für feste und kommunalen mitarbeiter für ihre arbeit und verfügbarkeit. Schließlich sinken die geleistete arbeit im jahr 2013 : weg des Soula, saal, saal der Salz weg Gournet anschlüsse plomben, masterplan wasser, so viele arbeit, die gaben, die arbeit in den lokalen unternehmen und audoises, die arbeiten gehen weiter im 1. quartal 2014. Und fertig mit der bevölkerung, mit den besten wünschen für gesundheit, glück und wohlstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.