Marie-Lou Marcel verteidigte die aktion von der regierungsmehrheit. /Foto DDM BHSP.
Marie-Lou Marcel verteidigte die aktion von der regierungsmehrheit. /Foto DDM BHSP.

Marie-Lou Marcel, grossrätin SP, legte ihre wünsche, die sich gestern abend im Walzwerk von Decazeville. Vor hunderten von menschen gewählt, landrat, vertreter der körperschaften und einrichtungen, die konsularischen vertretungen, unternehmer…

Es hat lange verteidigt die aktion von der mehrheit der regierung : «Seit bald 2 jahren, die mehrheit, zu der ich gehöre selbstverständlich zu begradigen, unsere öffentlichen konten und unsere produktionskapazitäten. Tag für tag setzt sie sich für beschäftigung und wachstum. Das sind unsere vorrangigen ziele».

Er erinnerte an die verschiedenen maßnahmen in den bereichen wirtschafts -, sozial -, steuer -, solidarität, bildung, forschung etc. «Die regierung betreibt eine politik, die verbindet wirtschaftliche leistungsfähigkeit und soziale gerechtigkeit».

Die abgeordnete verwies auf mehrere s großbaustellen 2014 : gesetz über die stadt, über die berufsbildung, landwirtschaft und landwirtschaftliche ausbildung (davon agro-ökologie), unterstützung handwerk, senioren, gleichstellung von männern und frauen.

«2014 ist das jahr, soll es uns ermöglichen, das wachstum wieder anzukurbeln und mit zuversicht. (…) Aufmerksam auf ihre anliegen, ich werde auf dich hören, mobilisiert, um auf dem feld und in der versammlung, die für die ausübung der aufgabe, die sie mir anvertraut hast, mich und erneuert euer vertrauen im jahr 2012.

Bei der prüfung des entwurfs des gesetzes über den Verbrauch, ich bin sehr engagiert für die schaffung eines labels in bezug auf die hergestellten produkte, wie qualitäts-zeichen bestehende landwirtschaftliche produkte. Weil sie ein teil unseres erbes, von unserem know-how, diese produkte helfen bei der entwicklung unserer lokalen unternehmen und kristallisieren beschäftigung auf unseren gebieten. Das Laguiole-messer, von denen wir grund zu sein, so stolz sind, ist dafür ein gutes beispiel.

Wie immer, sie finden mich mobilisiert, an ihrer seite, die sie zur unterstützung ihrer initiativen, ihre kreationen, für die interessen unserer region, das gebiet reich potenzial wirtschafts -, vermögensschaden -, tourismus-und menschen.

Es ist durch unseren willen und unsere energie, die wir bauen, einem land, das gerade ein land, das mehr dynamik, einem land, das innovativste ; ein land, das mehr wettbewerb, aber auch ein land, das mehr solidarisch. Weit davon entfernt, sich zu widersetzen, diese beiden begriffe müssen sich vereinen und sich zu bereichern. Das ist die herausforderung, die auf uns wartet, um das neue jahr».

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.