Das model Lindsey Wixson während der parade H&M aus dem letzten jahr organisiert im Musée Rodin in Paris. - RelaxNews - H & M Hennes & Mauritz AB
Das model Lindsey Wixson während der parade H&M aus dem letzten jahr organisiert im Musée Rodin in Paris. RelaxNews / H & M Hennes & Mauritz AB

Der schwedische riese mode-billig kehrt nach Paris, um so seine neueste kollektion bei der fashion week der französischen.

Die zeile "H&M-Studio" vorgestellt wird, und auf den laufstegen am 26 februar, wird sie sich auf die mittelstücke der neuesten kollektion der marke auf, alle gedanken, die durch das studio kreativ der marke. Die parade wird auch auf die großen trends der saison.

"H&M Studio nichts anderes als unsere liebe für mode, im herzen von allem, was wir tun", erklärte Ann-Sofie Johansson, zuständig für kreatives design bei H&M.

Im letzten jahr, der riese der mode organisiert hatte, eines der wichtigsten ereignisse der aufgelaufenen der paris fashion week, in der mythischen Musée Rodin. Die models scheinwerfer der zeit haben sich daran beteiligt, ob Lindsey Wixson oder Cara Delevingne, vor einem publikum von stars wie Ashley Olsen, Chloe Moretz und Emma Roberts.

Die parade 2014 wird sichtbar im livestream auf der website der schwedischen marke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.