Das erste projekt der Türen in der Tarn vorgestellt öffentlichen umfrage - Quelle SPLA 81
Der ursprüngliche entwurf der Türen in der Tarn vorgestellt öffentlichen umfrage Quelle SPLA 81

Der park-projekt-aktivitäten im rahmen der 68-grenze, Haute-Garonne, erhielt gestern eine positive bewertung, ein wenig mehr als einen monat nach der abriegelung der öffentlichen auflage (22. november). Eine gute nachricht für den vorstand des Tarn und der gemeinschaft der gemeinden Tarn-Agout zusammen in eine gemischte gewerkschaft, deren bewaffneter arm war die öffentliche gesellschaft für die örtliche raumplanung (SPLA_81). Aber dieses positive stellungnahme wird gefolgt von reserven und empfehlungen, die zeigen, dass die kommissare wurden nicht unempfindlich gegen die argumente der gegner an diesem projekt. Sie erkennen an, « relevanz», « ein schwerpunkt der tätigkeit außerhalb der agglomeration von toulouse für décongestionner diese letzte und bieten arbeitsplätze für die einwohner des landes. »

Verbrauch von landwirtschaftlichen flächen « übermäßige »

Aber sie stellen sich auch die frage, ob der ehrgeiz wird, « ein angebot original innovativen unternehmen, die es auf regionaler oder gar nationaler, über einen zeitraum von 28 jahren, ist « wirklich realistisch in dieser zeit sehr gering wachstum ». Dies ist einer der gründe, die dazu führten, der untersuchungsausschuß einen vorbehalt auf die dimensionierung von 198 ha-projekt, dessen verbrauch von landwirtschaftlichen flächen ist auch als « unverhältnismäßig ». Sie fordert die reduzierung des umfangs der ZAC_ mit der abschaffung der teil der gebiete der gemeinden von Buzet und Saint-Sulpice, nördlich der bahnstrecke. Mehr als zwanzig ha, so erbt « die ausgebreiteter eisen», aber zu nah nach ansicht der kommission in bewohnten gebieten. Zudem fordert die rücknahme der bereich vorgesehenen standort in der gemeinde Roquesérière mit der begründung, dass « die regeln im vorfeld der gründung der ZAC nicht vollständig erfüllt; die gemeinde, die wurde vor vollendete tatsachen…»

Drei weitere reserven ergänzen die stellungnahme. Insbesondere die aufrechterhaltung der landwirtschaftlichen tätigkeit, solange die dinge sind nicht fakten und die positionierung der zukunft wärmetauscher sowie die industrielle gebäude mehr als 100 m in jeder wohnung vorhandenen.

Der enquete-kommission wirft auch einige bedenken über die einrichtungen im zusammenhang mit dem bach Merdayrol verlassen die anlage und dienstleistungen des Staates zu definieren, die notwendigen vorschriften.

Der gesamte bericht ist auf der website der präfektur des departements Tarn. http://www.tarn.gouv.fr/projet-de-zac-les-portes-du-tarn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.