Der sieg geht von der eroberung und der wirksamkeit ihrer nutzung./Foto DDM
Der sieg geht von der eroberung und der wirksamkeit ihrer nutzung./Foto DDM

Förderung Ehre.

Die EU – CAZERES sonntag, 12. januar, 15 uhr, im Loudes.

13: 30 treffen der teams reserven der PH-wert.

Für die wirtschaftliche erholung, Die Union begrüßt Cazères, ein direkter konkurrent zur erhaltung und sich einen platz in der endrunde. Ersten abstiegsplatz (8., 17 punkte), halten sie die hand auf seine zukunft PH-wert, sieg verpflichtet, für die XV unionais. In dieser begegnung, in der für Die Union ist der heimvorteil, seinen schwachen punkt ein goal-average-negativ (-58). Beim letzten spieltag der ersten phase zurück, Die Union hat sich geneigt ist 25-13 in Lavelanet, Cazères wurde geschlagen, zu hause 6-11 von Lalande.

Für die Unionais, dieses spiel eine wende zu gut verhandeln, bevor die letzte zeile von rechts nach qualifikation, nach einem umzug nach Tarascon (5., 24 punkte), und die rezeption von Ramonville (9., 15 punkte).

Für den coach Eric Victor spielt Die Union ihre saison auf dieses spiel : «Sonntag ist, darf man sich nicht entgehen lassen, es ist die frage nach unserer zukunft. Es ist ein sehr hartes spiel erwartet uns, gegen eine mannschaft, die auch punkte benötigt. Unser ziel ist es, wieder mit der dynamik der spiele von Lavelanet und Andorra. Zwar haben wir geschlagen wurden, aber was war positiv, das ist der inhalt unserer leistungen in allen bereichen des spiels, motivation, kampf, eroberung, das spiel in die offensive zu gehen und solidarität defensive. Ich erwarte ein großes spiel von seiten der spieler.»

Neben der tatsächlichen, der trainerstab unionais, verfügt über eine ganze gruppe zu bilden, seine beiden teams.

Am wochenende rugby.

Samstag : -9 und -11 kaffee in Der Union ASU-TUC-Hers-Lauragais ab 9: 30 uhr ; -17 und -19 ASU-Lévezou Ségala 14 stunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.