Sonntag, 15 stunden, Figeac Quercy Fußball bewegt sich in Rieupeyroux für die meisterschaft zählen Promotion-Liga gegen Ségala Rieupeyroux, wo entwickelt sich Thibault Alet, ehemalige stürmer von Rodez auf Nationaler ebene, die erzielte viele tore seit anfang der saison. Die., sind im rennen um den aufstieg, gast an diesem tag den 2. platz, mit nur zwei punkten rückstand auf den leader der FCBB. Das einzige was dieses team in der verteidigung, die einräumt, im durchschnitt zwei toren pro spiel seit beginn der meisterschaft ! Von seiner seite, Figeac QF scheint ernsthaft in schwierigkeiten. Das team ist das urteil seit dem monat november : vier niederlagen in folge in der liga, und nun drei punkte rückstand auf den ersten nicht-abstiegsplatz, Montech. Mit fehlzeiten vor der winterpause, die Figeacois angekettet sind die harten schläge ! Aber Figeac QF hoffe immer, dass das erreichen des ziels der erhaltung Förderung Liga, und ist bereit, ernsthaft über die feiertage in diesem sinne. Während kristallisieren sich zwei derbies gegen die UF Marivalois und Capdenac, es ist klar, dass die spieler von Tami Sahiti werden office-partie am sonntag in Rieupeyroux. Vor allem die rückkehr in angriff Genot und Eyragne, die Figeacois teuer verkaufen ihre haut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.