Wie hier in Fleurance, reichlich regen hoben Gers./ Foto DDM, Christian Belarde.
Wie hier in Fleurance, reichlich regen hoben Gers./ Foto DDM, Christian Belarde.

Sonntag, 5. januar, die Gersois haben gemerkt, dass das niveau der gewässer des departements hoch. Die starken niederschläge fielen am wochenende, insbesondere am samstag, haben jedoch nicht zu einer überschwemmung. Gestern 8 stunden, Fleurance, das niveau des Gers betrug 5,50 meter. Aber nach den dienstleistungen der präfekturen, ist die situation nicht bekomme, keine sorge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.