Guten «körbe» 2014
Gute «körbe» 2014

Das jahr 2013, die gerade abgeschlossen wurde geprägt durch ein großes ereignis für die basketball-deutsch, sondern auch für die basketball gersois. In der tat, der titel des europameisters männlichen hörer von der band Tony Parker, hat seinen platz in unserer abteilung durch die anwesenheit des Gersois Jacky Klatsch, assistant-coach der «blauen» von Vincent Collet. Der schüler von Alain Jardel, europameister mit der nationalmannschaft weiblichen 2001, hat also wieder seinen meister, und sitzt nun im pantheon des «Gers-basketball». Vielen dank und ein dickes lob an ihn für alles, was arbeit und für diese medaille als erwartet, basketball deutsch.

Für unsere «nationalen», die das jahr 2013 bleibt mi-feige mi-traube. Der Stern gimontoise versicherte, deren aufrechterhaltung und setzt seine karriere in liga 2, im mittelfeld der tabelle, genau wie die spieler von ABC, darunter auffallend ist der regionale titel holte und im juni von der reservemannschaft. Schließlich Valencia-Kondom bleibt die schöne überraschung am ende dieses jahres, die spieler von Grégory Elorza sind immer führer für die nächste runde in liga 3 am ende der dreizehnten tag.

Neben der departements, zu melden, dass der erfolg errungen, der die Trophäe Georges-Estève, deren finale und die trophäe küken-poussines haben wieder füllten die arena Jacques-Baurens Valencia im april, mit einem titel rückkehr zu den teams Beaucaire und Gimont II, reservisten gimontoises derzeit führenden in der meisterschaft prénationale weiblichen, und damit vor den toren der Nationalen 3. Hinzu kommt die strecke ohne verschulden der kadetten der Eu-Gers-Basketball-Yves Baratet, seit september, und die neu erworbenen qualifikation gruppe A-liga Frankreich, was beweist, dass die ausbildung in unserer abteilung hält sicher auf der straße.

Ohne zu vergessen, die dynamik aller vereine und des comité départemental du Gers, unter dem vorsitz von Antoine de Agostini, deren dynamisches team arbeitet unermüdlich, so dass in diesem jahr 2014 bringt so viel freude als die vorherige.

die Besten wünsche und «gute körbe» an alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.