«Jeannot» und Eric für die dekoration korb./Foto Gérard Latour.
«Jeannot» und Eric für die dekoration korb./Foto Gérard Latour.

In der folge der auflösung der verbände für die verschönerung des dorfes, ein paar ehemalige freiwillige haben das zepter übernommen, nicht zu lassen, das dorf, in einem jämmerlichen zustand.

die freiwilligen engagieren sich in ihrer nachbarschaft und, wie hier, «Jeannot» Guizerix, mit hilfe von Eric, die wieder das holz der korb an der südlichen eingang des dorfes mit der letzten taste in tannenzweigen für diese festtage.

beachten sie auch, dass die stammgäste für die dekoration der häuser sind immer noch vorhanden und bieten den augen der touristen, schöne beleuchtung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.