Jean-Luc Deprince am mikro, umgeben von den stadtrat.
Jean-Luc Deprince am mikro, umgeben von den stadtrat.

Jean-Luc Deprince, bürgermeister von Beaumont und general counsel des kantons, der mit seinem stadtrat, brachte am mittwoch abend, alle kräfte sind, die 73 vereinen aus der gemeinde: die körper bestehen, mit der feuerwehr und ihren chef Laurent Morellato, ohne zu zählen die vertreter der fachschaft; die gemeinschaft der gendarmerie, vertreten durch die adjutanten-chef Andrieux; Herr pfarrer Michel Bodin; die staats-und öffentliche und private einrichtungen, vertreter der schulen von Beaumont; die sportvereine (fußball, rugby, judo, karate, tontaubenschießen, angeln, jagd); charity-organisationen (Rotes Kreuz, Rettungsdienste beliebt, «Restos du cœur»).

beachten sie auch die kulturellen auswirkungen der soziokulturellen verein Beaumont, von Fermat Wissenschaft wahres schaufenster der kultur und träger der zukünftigen projekten in bezug auf die strahlung von Beaumont und Knoblauch de Lomagne feiert, auch schaufenster eines großen terroir.

Nachdem sie einen breiten überblick über die umsetzung von zahlreichen projekten erzielt oder während der finish für das jahr 2013 – 2014, Jean-Luc Deprince betonte die nachhaltigkeit aller dieser verbände, die sind eine wahre zement sozialen allen zugänglich. Vereine, die über eine gute infrastruktur mit freizeitpark, Kino Lomagne und die Neuen Blauen oder die stadien und hallen für sport viagra 100 acheter. Während dieser abend, Jean-Luc Deprince versprochen hat, näher zu verfolgen, ihre entwicklung und ihre finanziellen bedürfnisse (jährlichen subventionen oder ad-hoc-für große veranstaltungen).

Zum abschluss der bürgermeister dankte ihm von ganzem herzen all die freiwilligen, die trotz der krise, kurs zu halten, um diese bastide leuchtturm der Lomagne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.