Emma geboren, ist zu hause und macht die freude seiner eltern und seinem großen bruder Leo./ Foto DMM
Emma geboren, ist zu hause und macht die freude seiner eltern und seinem großen bruder Leo./ Foto DMM

Die kleine Emma entstand dieses ersten januar um 17: 35 uhr zu hause, rue Camille Katalanisch in Köln nach der wahl der glücklichen eltern. Die eltern, Thierry und Ericka, und der junge Leo, kamen, Köln, im oktober 2013 in einem vorort von toulouse aus. Die kleine Emma ist geboren in der badewanne familie, in der hand von papa und wog 3,350 kg bei der geburt. Ein überraschungsgast besuchte auch die geburt, die katze aus dem drehmoment, Maya, die, nachdem sie verdrängt worden, die das werkstück gelungen ist, schleichen sich heimlich, um die "geburt"! Alle unsere wünsche für glück, diese kleine familie. Die letzte geburt zu hause in Köln zurück. september 1968 mit der geburt einer kleinen tochter, Mathilde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.