Alle zusammen, rette die welt !/Foto DDM.
Alle zusammen, rette die welt !/Foto DDM.

Jedes jahr in der klasse von Frau Bassignot startet der aktivitäten, die kinder zu erziehen und umwelt.

Sie begannen mit einem film, der im original angeboten, die den schülerinnen und schülern durch die SMECTOM, um sie zu «meister sortierer retter» !

Sie wurden aufmerksam und begeistert, und sie erzählen uns von ihren erfahrungen.

«Donnerstag, 28. november, gingen wir eine show, die in der klasse der 2-CM-1 in der halle des Acacière. Ein «master-sortierer retter» wir haben gelernt, dass man nicht aufgeben, seinen müll überall, weil es verschmutzt. Muss man sortieren. Einige gehen müssen, um in die schwarze tonne, aber andere umgewandelt werden können. Wir sammelten und sortierten abfälle : in der großen tasche, gelb, wir haben die verpackungen aus karton, dosen, flaschen, kanister, die aerosole ; in der großen tasche, blau, wir haben die papiere sauber, dass man lesen kann ; in der großen tasche, grün, wir haben die flaschen und gläsern.

» Mit den verpackungen, dass wir sortiert, eine seltsame maschine, die nennt sich «sortieren bösen», kann die herstellung der «geschenke» : mit papier, die sie hergestellt hat, hefte, papier toilette… ; mit dosen, die sie hergestellt hat, ein lkw, ein kleines fahrrad, roller… ; mit kunststoff-flaschen, die sie hergestellt hat Legos, kleidung, wolle, fleece…

» am ende wir erhielten als geschenk ein heft entwurf aus recycling-papier und ein diplom. Uns gefiel dieser anblick.»

beispiele zu folgen, um den planeten zu schützen.

Informationen auf der webseite : www.maitre-trieur-sauveteur.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.