Nicolas Hallinger : «Wenn Lavaur spielt, kann man gute überraschungen.»/Foto DDM R. Sch.
Nicolas Hallinger : «Wenn Lavaur spielt, kann man gute überraschungen.»/Foto DDM R. Sch.

am vorabend der 10 tag der meisterschaft des bundes 1 der ASV für seine 10-saison auf diesem niveau schwierigkeiten mit einem 8. platz und müssen jetzt kämpfen, um zu bleiben in der elite-rugby-amateur. Interview mit Nicolas Hallinger, der trainer, der nach seiner rückkehr an den club nach der abreise von Philippe Carayon und Philippe Laurent.

Wie ist die situation für das team des ASV anfang 2014 ?

Die saison ist schlecht verpflichtet, und wir sind heute in der position abstiegsplatz. Mehrere gründe führten dazu : spiele, dass wir verlieren wenig, während wir in positionen, um die zu gewinnen, einen personalbestand, ein wenig nur, verletzte spieler, dessen fehlen verringert sich das potenzial des teams, ein mangel an vertrauen und wir spielen mit der angst zu gewinnen.

Wie gehen sie an die zukunft und die kommenden ?

Die gruppe ist sehr ernst, sehr besorgt über die lage. Wir verlieren mit Tüll beim letzten treffen anfang dezember, aber ich bin recht zufrieden mit dem, was die jungs gezeigt haben, bei diesem treffen. Sie haben erneut angezeigt werden, was gute stimmung im freundschaftsspiel in Valence d ‚ Agen am vergangenen sonntag. Er soll nun, dass sie nicht verpassen, die durch den termin an diesem sonntag für die rezeption von Langon. Die gruppe anwenden muss, was er macht im training. Was es gibt, desto wichtiger ist es, dass die gruppe hat lust, gemeinsam aus dieser falschen und nicht zu den männern, die gegangen sind, suchen die aufrechterhaltung und nicht diejenigen, die aussteigen aus dem club eidgenössische 2 nach zehn jahren in der bundesrepublik 1. Seit einem monat, ich sehe, bringen die dinge ändern sich, aber man ist noch weit von dem, was ich erwarte. Das ergebnis-wie wir sehen werden, am ende der saison den 7. april.

Was sind die größten gegner von Lavaur ?

Es ist Lavaur selbst hauptsächlich ! Wenn Lavaur spielt auf sein niveau und seine werte haben wenig haben gute überraschungen. Oft verliert man in dieser saison ein wenig, nicht durch verschulden unserer gegner, aber weil man nicht wusste, was er tun musste, um zu gewinnen. Muss man außer acht lassen, was rang und spiel zu tun, was es braucht, um erfolgreich zu sein. Man wird es ende. Jetzt ist es an den spielern zu konkretisieren dies durch siege.

Die zahl : 10

jahreszeiten – > Eidgenössische 1. Der ASV lebt seine zehnte saison in folge in der Bundesrepublik 1. Insbesondere mit einer nationalen titel von Jean-Prat in der play-down-und eine reihe von qualifikationen in die finale phase, zuletzt 2012 8 finale gegen Lille.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.