Die decke der ganz frische ausgabe der «HAT» im januar.
Die deckung der ganz frische ausgabe der «HAT» im januar.

Die bewohner und touristen die englische sprache in den departements Aude und Hérault die region entdecken mit der veröffentlichung des monatlichen «HAT».

40 000 englischsprachigen etwa mit verschiedenen nationalitäten, briten, niederländer, deutsche, australier, leben in unserer region dauerhaft. Viele andere, die englisch sprechenden hinzu kommen unter den 14 millionen menschen weg-oder aufenthalt in der Languedoc-Roussillon, jedes jahr, die meisten, die getragen ist von der touristenströme. Zur überbrückung der «sprache lücke» und erleichtern die integration der neuankömmlinge und besucher, Emma Foulger und Kevin Gaesby hatten die idee, im juni 2012 eine veröffentlichung der englischen sprache im departement von Herault, wo sie leben, mit dem titel «The Hérault Times». In ein paar monaten diesen newsletter bestehend aus artikeln, meinungen und regelmäßigen kolumnen über themen der regionalen, aber auch von außerhalb der region, erwies sich als ein werkzeug bindung relevant.

Für die öffentlichkeit gierig nach informationen mehr «lesbar» in seiner ursprünglichen sprache, die es ihm ermöglichen, sowie die Emma sagt Foulger, «der betroffenen personen zu ermitteln, schlüssel-in der region leben, um besser zu verstehen». Aber auch die arbeit gut für die unternehmen der region, potenziellen partnern und kunden stärkt. Zu dem punkt, dass die nähe mit dem departement Aude, wird oft erwähnt, in den seiten, ging auf eine ausgabe unseres eigenen abteilung. «The Aude Times» sah so am tag im juli 2013, und auch das war ein erfolg, da sie. Aber das projekt ist eine gemeinsame bearbeitung «The Hérault and Aude Times» war schon in der luft. «HAT», abkürzung der veröffentlichung, ist auch die dritte metamorphose der veröffentlichung. Der ausdruck «hat trick» bedeutet auf deutsch «hattrick», verwendet, insbesondere in den jargon sport, wenn ein spieler drei versuche (es ist eher rugby).

Mit einer auflage von 40.000 exemplaren gebracht 50000 im sommer, «Hat», die liegt unangefochten an der spitze der englischsprachigen zeitschriften in der region, steht in den zwei abteilungen: flughäfen, städte, tourismus-büros, cafés und kinos, geschäfte, supermärkte, etc. «Die entscheidung, eine gemeinsame bearbeitung, erklärt Emma Foulger, eröffnet neue perspektiven, auf fragen, die wirtschaftliche, soziale und kulturelle, gut die leser der beiden abteilungen». «Eine seite gewidmet, die den jungen von 10 bis 21 jahren», betont die leiterin des monats.

Kontakte: editor@theheraulttimes.com; www.theheraulttimes.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.