Der weihnachtsmann hat ihn der blauen piste des pic du Jer MOUNTAINBIKE-tour in diesem jahr, begleitet von Patrice Bordères./ Foto: C. G.
Der weihnachtsmann hat ihn der blauen piste des pic du Jer MOUNTAINBIKE-tour in diesem jahr, begleitet von Patrice Bordères./ Foto: C. G.

Der pic du Jer öffnete seine türen in der Weihnachtszeit, und auch wenn das wetter nicht immer mit von der partie, das war ein erfolg, da sie für das team für die orte.

Das team des pic du Jer, unter der leitung von Serge Bergeret, ist sich einig, die erfahrung, die die öffnung der orte im winter ist eher schlüssig und es ist zu erneuern». In der tat, in diesem jahr der website wollte zu verbinden und sich in vollem umfang mit den animationen Weihnachten hatten im übrigen ist in der stadt : «Wir organisieren diese öffnung, da die wartung technik, die es erlaubte, was man nicht tun, das nächste jahr, denn es wird die demontage der kabinen. Man hatte sich gesagt, dass es seit fünf jahren, dass es war ganz schön, in dieser zeit hat dann kann man versuchen wollte den schlag, um auch ein wenig mehr auf ein jahr, die von einem leichten rückgang».

Trotz des schlechten wetters, wird aufgefordert, dem berg hat sehr gut ausgelastet. Es muss gesagt werden, dass die originalität war ein termin mit der downhill-MOUNTAINBIKE der weihnachtsmann hat viele menschen angezogen : «Die bilanz ist positiv, auch wenn er drückte ein wetter, das uns nicht, war nicht sehr günstig. Wir hatten viele kinder, da die seilbahn war gratis für kinder unter 10 jahren und das ticket gekoppelt, pic du Jer-burg war sehr erfolgreich, es hat sehr gut markt und in der öffentlichkeit».

Die richtung des pic wird vor allem bemerkt einen deutlichen fortschritt auf der ebene der besucher kamen aus dem tal : «Wir hatten gute erfahrungen, aber auch auf der seite von Pau, wo ich gewesen bin, machen ein paar besuche in der touristinformation. Man muss sagen, dass Lourdes zieht die menschen an, und in der spitze, es ist etwas anderes, originell genug, insbesondere mit kindern. Auf Schweren, man bleibt stabil».

Die erfahrung wird also verlängert, in der hoffnung, dass das wetter ein bisschen weniger launisch !

Die zahl : 12

tagen >

öffnen. Vom 20 bis zum 31 dezember, für den pic du Jer.

Ein gipfel sehr beliebt

Seit langem, der pic du Jer ist der treffpunkt für biker aller art, bestätigt Serge Bergeret : «Wir hatten viele sportlerinnen und sportler mit ihren MOUNTAINBIKES ; für sie, der regen, das ist nicht schlimm, je mehr schlamm, desto besser. Sie kommen von weit her, Palois, menschen von Bayonne und viele Spanier». Es ist ein weiterer spot, der erfolgreich in diesen tagen öffnen, ist das restaurant «La raclette und die pfannkuchen waren sehr gefragt».

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.