aufgrund der abwesenheit des Referenten, programm-abend am dienstag, dem Kleinen theater hügel, geändert wird. Sylvie Gilman und Thierry De Lestrade haben vorgeschlagen, dass projiziert wird in der 1. teil in ihrem film «Das fasten, eine neue therapie ?», film verweist in diesem bereich. Die projektion wird gefolgt von einer diskussion mit aussagen von «fasten», in anwesenheit von vertretern aus der welt der medizin.

Morgen dienstag, 7. januar, um 20 uhr, bei Herrn und Frau Rooryck, Carraouet, Monlezun. Tel : 06 06 64 93 98. Abend informativ und benutzerfreundlich, um eine suppe der saison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.