Der besuch des weihnachtsmannes, ist immer ein unvergessliches erlebnis für die kinder. / Foto DDM
Der besuch des weihnachtsmannes, ist immer ein unvergessliches erlebnis für die kinder. / Foto DDM

Seit der ankündigung der besuch vom weihnachtsmann, der die kinder aus der gemeinde waren sehr aufgeregt und vor allem sehr gespannt, zu erfahren, wie sie wollten, zu sehen, zu berühren und sprechen mit diesem mann in «rot und weiß», und sie reagierten mit verwunderung. Nach der verteilung spielzeug, der mann mit dem weißen bart ging, und dem versprechen, nächstes jahr kommen wir wieder und lassen kinder und eltern, die um ein buffet gut bestückt, die von ehrenamtlichen helfern. Ein besonderer dank geht an Nana, die sekretärin des weihnachtsmanns aber auch Robert (heute verschwunden) und Coco, die anfang der 70er jahre eingeführt hätten, diesen abend, wenn erwartet die kleinen Montégutois.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.