am ende dieses jahres 2013, Albertine Pader, geboren Bonafé, hat uns verlassen im alter von 88 jahren.

Die familie Bonafé, aus dem Aveyron, war installiert Bonas 1925 für den betrieb einer farm. 1948, Albertine heiratete René Pader, landwirt in Peyrusse-Massas. Aus ihrer ehe stammen fünf kinder.

In den jahren 1965, das paar vergrssert die farm, arbeiten viel, erziehung ihrer kinder, die sich mit den tieren und mehrere hektar weinbergen und getreide. Im jahr 1979, die ehegatten Albertine, René, starb, und ließ sie mit ihren kindern in der trauer. Albertine konnte nicht ertragen, den tod ihrer jüngsten tochter Céline, die er vor einem jahr an den folgen einer kurzen und schweren krankheit.

seine kinder, von denen Daniel, der bürgermeister von Peyrusse-Massas, für die ganze familie leid, wir sprechen unser beileid aus attristées.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.