De Pointis-Fluss, Alain Cabanel (mitte) wurde erneut ausgezeichnet, wie Tobias und Raphael. / Foto DDM
De Pointis-Fluss, Alain Cabanel (mitte) wurde erneut ausgezeichnet, wie Tobias und Raphael. / Foto DDM

anlässlich einer veranstaltung im dezember in Saint-Gaudens, Alain Cabanel von Pointis-Fluss, Jérémy Copin von Loures Barousse und Raphael Navarro in Miramont de Comminges ausgezeichnet wurden durch das comité départemental der medaillengewinner von Jugend und Sport, die an diesem tag vorgenommen hat mehrere auszeichnungen erhalten.

Schiedsrichter freiwillige

Im rahmen der schiedskommission des Fußball-Comminges, die drei preisträger genannten wurden somit die ehre.

Schiedsrichter seit oktober 2005 und bereits inhaber der bronze-und silber-District, der junge Tobias Copin wurde ein weiteres mal wurde im rahmen des challenge des jungen schiedsrichter, der ehrenamtlich für das jahr 2012. Auch schiedsrichter seit oktober 2008, Raphael Navarro, war auch der junge schiedsrichter, der liga-und die aus beruflichen gründen nicht fortsetzen konnte, auf regionaler ebene, erhielt auch er die bronze-medaille des bezirks im folgenden jahr. Im dezember so, im rahmen des jahres 2013 ausgezeichnet wurde wiederum im rahmen, auch der herausforderung des jungen schiedsrichter ehrenamtlich.

Schließlich, Alain Cabanel, präsident der kommission für schiedsrichter-und vize-präsident und delegierter des District von Comminges, zugewiesen wurde, im rahmen der förderung des 14. juli 2012, bronze, Jugend und Sport. Im juni 2013 anlässlich der generalversammlung der vereine fand in l ‚ Isle en Dodon, hatte ihm überreicht wurde die medaille scharlachrot von der Fédération française de football. Neue medaille für Alain Cabanel, die bereits inhaber der gold-distrikt -, Liga-und wafer-treue der nationalen Union der schiedsrichter fußball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.