Die anwesenden mitglieder um die köstlichen pasteten. /Foto-DDM-AP
Die anwesenden mitglieder um die köstlichen pasteten. /Foto DDM AP

Dies ist, um die berühmte königskuchen, dass die mitglieder des vereins «Martial Arts " Portet» eingeladen waren, treffen sich am mittwoch abend. Zahlreiche mitglieder hatten, reagierte positiv auf diese einladung, die erlaubte jedem, sich zu wünschen, wünsche, stück kuchen und ein glas cider in der hand. Ein guter zeitpunkt, geselligkeit, organisiert von einigen mitgliedern des vorstands, deren Philippe Rémy, Präsident. Yves Bonamich, stellvertretender sport, hatte den weg gemacht, um sich anzuschließen, die gute stimmung vorherrschende dojo an diesem abend und genießen sie die gelegenheit zum austausch mit den freiwilligen helfern dieser verein zählt heute rund 50 mitglieder. Die «Martial Arts " Portet» bieten die ausbildung und praxis der drei disziplinen : aikido, tai chi chuan und qi gong. Weitere informationen finden sie im dojo in Portet-sur-Garonne rue du chateau d ‚ eau (stadtteil Récébédou).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.