Florencio Gomez(rechts) bei der einweihung der stele zu ehren der republikaner gearbeitet zu Windig./J. B.
Florencio Gomez(rechts) bei der einweihung der stele zu ehren der republikaner gearbeitet zu Windig./J. B.

am donnerstag, Den 26. dezember, eine große menschenmenge hatte sich versammelt, um ein letztes lebewohl zu Florencio Gomez. Geboren am 26. oktober 1911, verstarb er im alter von 102 jahren. Sein weg war auch verfolgt, wenn diese rührende hommage, von Noémie Delborg für «Speicher spanische Republikaner», durch Fernando Gonzales für die CGT und Jean Masse für die sektion der kommunistischen Partei frankreichs. Der bürgermeister Klar Pasut ihm ausgehändigt hatte, die medaille der stadt am tag des 100-jährigen bestehens, und er erhielt, der kommunistischen Partei der karte von veteran. Spanische republikanische geboren in der provinz Guadalajara, er überquerte die Pyrenäen zu fuß am 14. februar 1939.Er fand sich selbst in den konzentrationslagern von Saint-Cyprien und Argelés-sur-Mer und Barcarès. Florencio kam in Sainte-Livrade an diesem tag von Weihnachten 1939 und hat uns für immer verlassen 24. dezember 2013.Das gedicht von Antonio Machado, ihm auch spanische Republikanische hatte, über die Pyrenäen bis nach Collioure, war eine hommage an Florencio Gomez, «Alles fließt und alles bleibt, aber wir müssen uns verbringen, verbringen, indem sie wege, pfade auf das meer. Reisende, ist die spur deiner schritte, die den weg und nichts anderes : reisender, es gibt keinen weg, du tust dem weg gehen». Die zeremonie endete der luft"Himno de riego".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.