uhr 'Malta tourbillon haute joaillerie' von Vacheron Constantin durchgeführt wurde hand unsichtbare fassung, einer der fassungen, die anspruchsvollen. - RelaxNews - Vacheron Constantin
Das zeigt, "Malta tourbillon haute joaillerie" von Vacheron Constantin durchgeführt wurde hand unsichtbare fassung, einer der fassungen, die anspruchsvollen. RelaxNews / Vacheron Constantin

anlässlich des bevorstehenden Salon International de la Haute Horlogerie (20 – 24. januar), die schweizer uhrenmanufaktur stellt einen zeitmesser renommierten, eine mischung aus know-how der haute horlogerie und schmuck. Führt zu einem raum mit mehr als 400 baguette-diamanten.

Mehr als die anzahl der diamanten, es ist die technik, die verwendet wird, um zu sehen auf dieser schmuckuhr, ist beeindruckend. Der verweis auf "Malta tourbillon haute joaillerie" wurde komplett mit der hand durchgeführt, in der unsichtbare fassung, einer der fassungen, die raffinierte und subtile zu erfüllen.

Dieser außergewöhnliche zeitmesser kleidet sich in ein-beschichtung lichtdurchlässig 418 diamanten im baguetteschliff (19,6 karat), die sich über das gehäuse aus 18K weißgold, zifferblatt und die dornschließe aus weißgold, schließen sie die armband-leder-schwarz alligator.

Das neueste von Vacheron Constantin ist ausgestattet mit einem kaliber 2795, bewegung in tonneau-form mechanisch mit handaufzug, aus 169 komponenten. Es bietet eine gangreserve von rund zwei tage, mit den funktionen: stunden, minuten, tourbillon, kleine sekunde bei 6 uhr auf der tourbillonkäfig, selbst inspiriert von der malteser Kreuz, wappen des hauses.

Der zeigt, "Malta tourbillon haute joaillerie" vorgestellt wird in der nächsten ausgabe des SIHH, wird am 20. januar nächsten jahres in Genf. Preis : auf anfrage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.