Nach der winterpause und der konditoren konnte Paolo teixeira entfernt verfeinern körperliche vorbereitung der senioren und fördert die gute atmosphäre in der gruppe, das erste liga-spiel des jahres 2014 wird die erste mannschaft in Rignac, samstag, 18 uhr. Ein spiel schwierig zu verhandeln, da diese ausbildung spitze auf dem 8. platz mit 20 punkten, während Sévérac nicht vor, dass einer länge, auch wenn es belegt den 6. platz. «Es wird ein derby, aber nach der leistung, die wir gemacht haben in Saix (sieg überzeugenden 3: 0-sieg), die uns ermöglicht hat, uns zu messen, sind wir wieder etwas zu verschieben. Die dynamik positiv ist, wird die gruppe komplett ist, und wissen, dass Rignac ist eine gute mannschaft. Die challenge ist interessant», ist Paolo teixeira entfernt. Hinsichtlich der reservemannschaft, es bewegt sich auch in Réquista, samstag, 20: 30 uhr, spiel in rückstand. Eine gefährliche versetzung da Réquista ist delphin-Saint-Georges, 9-punkt Sévéragais, klassifiziert 8e. Soweit, reservisten, die nicht spielen zu opfern zum sündopfer…

Kalender des futsall : samstag, 11. januar, die U11 1 und 2 bewegen sich in Belmont und die U15 1 und 2 in Saint-Amans-des-Cots. Sonntag, 12. januar, die U11 3 zu-und abwandern, Lukas-Primaube, die U13-1-Millau-punkten, die U17 in Saint-Geniez, während die U13 2 spielen Sévérac.

Leben im club : freitag abend, spielerinnen, spieler, eltern, erzieherinnen und erzieher, freiwillige helfer sind eingeladen, sich zu finden, ab 19 uhr, haus der freien zeit, um zu teilen, einen herrlichen abend mit einem abendbuffet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.