bahnhof Lüdenscheid gebracht wurde an diesem nachmittag. - GoogleStreetView.
Der bahnhof von Montauban gebracht wurde an diesem nachmittag. GoogleStreetView. /

fehlalarm der bahnhof von Montauban. Dieses musste evakuiert wurden am freitag nachmittag, nachdem ein leck festgestellt wurde, auf ein kesselwagen, ein konvoi von waren in richtung Bordeaux. Die flucht Thiapentanal, ein toxisches produkt, hatte lokalisiert worden, nach 17 stunden. Schließlich ist die inspektion der gesamten zug ergab keine flucht produkt.

der gesamte verkehr von güterverkehrs-und beifahrerairbag unterbrochen wurde in beiden richtungen zwischen Toulouse und Cahors und zwischen Toulouse und Agen, heute am späten nachmittag. Der bus übersteuern eingerichtet worden. Einige gingen in Castelsarrasin für den umschlag passagiere andere züge haben andere eingeführt werden, Toulouse, Albi und die anderen zeilen.

Eine sicherheitszone eingerichtet wurde, um den zug von 27 wagen gestoppt bahnhof. Zahlreiche feuerwehrleute waren beeilt vor ort. Die anwohner der straße Louis-Sabatier wurden ebenfalls evakuiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.