Auf den ort des verbrechens, die aufnahmen der überwachungskameras der stadt konnten die ermittler bestätigen die aussagen der opfer./ Foto DDM, Max olympe de gouges.
Auf den ort des verbrechens, die aufnahmen der überwachungskameras der stadt konnten die ermittler bestätigen die aussagen der opfer./ Foto DDM, Max olympe de gouges.

«Diese aggression tier macht mich sprachlos von seiner grausamkeit und seiner bestialität» zog gestern morgen, der bürgermeister Bernard Dagen kurz nach erhalt in seinem büro die mutter der mädchen von fünfzehn jahren, die opfer einer vergewaltigung in einer besprechung stattgefunden haben, an diesem sonntag im hof des rathauses.

Das video von der stadt unterstützt, gegen die in frage gestellt

Eine schmutzige angelegenheit war das objekt von allen diskussionen, gestern in der stadt und kreisstadt. «Es ist unglaublich, dass mitten am tag und mitten in einem öffentlichen ort, dass eine solche straftat geschehen kann» verwunderte eine einkaufsstraße nahe an der szene des verbrechens, die sich erstaunlich auch, dass die beiden in frage gestellt wurden freigelassen, am ende ihrer haft dienstag abend. Die beiden mutmaßlichen täter dieses vergewaltigung in einer besprechung mit dem nahmen zehn weitere personen, zwei jugendliche castelsarrasinois im alter von 15 und 16 jahre alt waren, in der tat, wieder in freiheit mit einer zukünftigen vorladung vor das gericht der kinder, die im kommenden märz. Eine correctionnalisation des ordners, der nicht verhindert, dass sich die beiden mutmaßlichen vergewaltiger, die gestellt werden sollten, prüfung für sexuelle übergriffe in der sitzung am ende ihrer anhörung vor dem richter kinder, können entstehen, bis zu sieben jahre haft.

Auch wenn zwei minderjährige, die haben gesagt, dass sie hatte eine sexuelle beziehung mit dem mädchen bestritten, das es gezwungen, die beweise, die eine videoüberwachung der stadt gefilmt, die gesamte aggression, sind unerbittlich für die beiden in frage gestellt. Dieser bestätigte im ersten cicero gerecht zunächst zögert, diese sicherheitseinrichtung : «Auch wenn ich mir bewusst bin, dass einige verabreicht mich setzen, dass die videoüberwachung schränkt die freiheit des einzelnen, wir müssen erkennen, dass in diesem ordner verbrecher, diese aufnahmen hatten, konnte der kommandant der polizei Eric Mareschal und seine ermittler zu lösen, in kürzester zeit zu dieser sache.»

herzlichen glückwunsch an die polizisten castelsarrasinois dem verband der staatsanwalt der Republik, die nicht wollte, jedoch nicht kommentieren, die laufenden ermittlungen und bei der es hauptsächlich minderjährige. «Ich nehme zur kenntnis, dass die untersuchung, die schwere, die in diesem bereich erfolgte mit der gebotenen sorgfalt von der polizei», die uns bestätigte es gestern abend. In ein paar wochen, den richter anweist diese ordner, dürfte der wohl öffnen einer gerichtlichen informationen. Ein verfahren, in dem es insbesondere sollte die behaupten die ermittler und die identifizierung von anderen personen, die aktiv beobachtet worden. Letztere werden könnten, so verfolgt, um nicht-hilfe für menschen in gefahr.

Über die familie des opfers aus dem Norden von Frankreich, und ist seit einigen jahren Erfolgreich, forderte sie über die mutter der mädchen überfallen, putzfrau, ein kollegium von der gemeinde, die moralische unterstützung und rechtliche unterstützung der gemeinde. Ein punkt, der ihm versicherte der bürgermeister von der schnellen besuch von seiner direktorin des ACC.

die zahl Der zahl : 20

minuten > Es ist die zeit der sexuellen aggression, deren opfer die junge castelsarrasinoise 15 jahren. Eine zeit war es einfach, buchen, um von den ermittlern der BSU von Castelsarrasin, die haben in dieser sache aufnahmen der videoüberwachung in der stadt. Eine der vier dome-kameras abdecken der stadt und filmt die szene des verbrechens, der innenhof des rathauses.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.