terminales fachabitur des lycée hôtelier Saint-Joseph und ihre lehrer haben gestern erhielt Christine und Wilhelm Viala betreiben, ein sterne-restaurant in Bozouls./Foto DDM.
Die terminales fachabitur des lycée hôtelier Saint-Joseph und ihre lehrer haben gestern erhielt Christine und Wilhelm Viala betreiben, ein sterne-restaurant in Bozouls./Foto DDM.

Seit seiner eröffnung im jahr 1994, der leiter renommierten geprägt als paten der abschnitt hotelunternehmen der schule Saint-Joseph. Im letzten jahr, Michel Truchon, der Seneschall in Sauveterre, diente als leitfaden. Die förderung 2 013-2 014 der schulabgänger in fachabitur (abschnitt vertrieb und service im restaurant und abschnitt küche) hat für sponsoren Christine und Wilhelm Viala. Ein paar, das hält seit zehn jahren im Pavillon Bozouls, unterkunft mit seit 2 010 einem stern im guide Michelin.

Gestern, Christine und Wilhelm Viala, rein., die gekommen sind, und treffen sie ihre patenkinder zu vermitteln, ihre leidenschaft und die liebe zu ihrem beruf. «Wir sind hier, um unsere geschichte zu erzählen, unsere entwicklung, unsere erfahrung einbringen und geben unsere interpretation des berufes», erklärte das paar gastronomen, er steht in der küche, sie in der halle. Und keine frage, lektionen zu erteilen. «Jeder seinen weg finden», sagte er wiederholt mit den schülern, von denen viele gehen erfüllen, vom frühjahr an, ihr praktikum im Belvedere. Aber für alle, Christine und Wilhelm Viala bereit sind, während des ganzen jahres zu antworten. Zu leiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.